Samstag, Februar 18, 2017

Zentis Sonnen Früchte Produkttest Februar 2017



Sonnengereifter hochgenuss für jeden Tag.

Unsere Zentis Sonnen Früchte heißen so, weil die sorgfältig ausgewählten Früchte wahre Sonnenspeicher sind. Und die Fruchtkenner von Zentis wissen am besten, wie sie diese Meisterwerke der Natur mit größter Sorgfalt und Liebe in einzigartigen Fruchtgenuss verwandeln. Ein wahrer Hochgenuss für jeden Morgen – mit vielen leckeren Fruchtstücken.


Nährwerte:

SONNEN FRÜCHTE, ERDBEERE 
je 100 g
ENERGIE 970 kj
228 kcal
FETT 0,2 g
DAVON GESÄTTIGTE FETTSÄUREN < 0,1 g
KOHLENHYDRATE 55 g
DAVON ZUCKER 55 g
EIWEIS 0,4 g
SALZ 0,02 g


Die neue Creation des Jahres
Aprikose-Mandarine-Yuzu

Aprikose-Mandarine-Yuzu ist die „Creation des Jahres 2017“. Eine ganz besondere Komponente der „Creation des Jahres“ ist die asiatische Citrusfrucht Yuzu. Sie erinnert im Geschmack an Limette und Zitrone mit einer feinen Nuance herber Grapefruit. Sie avanciert in Deutschland zur absoluten Trendfrucht und begeistert die Verbraucher bereits in Joghurts, Säften und Smoothies. Komplettiert wird das Frucht-Trio durch den aromatischen, kräftigen Geschmack von saftigen Aprikosen, der hervorragend mit der dezenten Süße sonnengereifter Mandarinen harmoniert. Die neue Sorte Sonnen Früchte Creation des Jahres Aprikose-Mandarine-Yuzu gibt es ein ganzes Jahr im Handel.


Zentis Sonnen Früchte gibt es im 295-g-Genießerglas in den leckeren Sorten Aprikose, Erdbeere, Erdbeere-Vanille, Heidelbeere, Himbeere, Sauerkirsche, Schwarze Johannisbeere, Waldfrucht und Süße Orange.

Mein Fazit folgt:
Die Sonnen Früchte Erdbeer Marmelade schmeckt süß und fruchtig.  Wie auf dem Bild zu sehen, sind ganze Früchte in dem Glas drin, das mag ich ja besonders gerne. Einfach nur lecker.
Die Aprikosen- Mandarine- Yuzu Marmelade ist ist eine neue Creation des Jahres. Ich liebe sie jetzt schon schon.  Die Zusammenstellung der drei Früchte, passt ziemlich gut zusammen, die Süße der Aprikose und Mandarine und ein bisschen säuerlich durch die Yuzu Frucht. Diese kannte ich bisher gar nicht. Werde mir auf jeden Fall einen Vorrat zulegen, da es die Marmelade, ja nur ein ganzes Jahr im Handel geben wird.

Mal eine kleine Info zur Yuzu Frucht, wer sie auch nicht kennt.

Die gelbe bis hellorangene Frucht ist tennisballgroß und etwa 100 g schwer. Die Form ist rund bis leicht abgeflacht. Sieht aus wie eine Mandarine oder Zitrone, hier mal ein Bild


Das Fruchtfleisch ist sauer-aromatisch, leicht bitter und saftig.